16.11.2009

Freie Fahrt

Mietwagen d├╝rfen dauerhaft in die Fu├čg├Ąngerzone

Die Verwaltungsvorlage hinsichtlich des Befahrens der Fu├čg├Ąngerzone durch Mietwagen passierte den heutigen Verkehrsausschu├č ohne Kommentare. Der im letzten Herbst installierte Probezeitraum und seine zwischenzeitliche Verl├Ąngerung gehen damit in eine widerrufliche Dauerregelung ├╝ber, die nach den Verwaltungsvorschriften zur StVO auf drei Jahre erteilt wird.

Erlaubt wird den Mietwagen, t├Ąglich von 20.00 Uhr bis 06.00 Uhr im Rahmen von Bef├Ârderungsauftr├Ągen auf vorherige Bestellung folgende Stra├čenz├╝ge in der Fu├čg├Ąngerzone mit Mietwagen zu befahren, um dort Fahrg├Ąste ein- oder aussteigen zu lassen:

  • Einfahrt Kasinoplatz - Rathausmarkt - Achternstra├če bis Einm├╝ndung Ritterstra├če - Ausfahrt Ritterstra├če
  • Einfahrt Kasinoplatz - Rathausmarkt - Achternstra├če bis Einm├╝ndung Baumgartenstra├če - Baumgartenstra├če bis Lange Stra├če - links Lange Stra├če - Markt - Ausfahrt Kasinoplatz
  • Gaststra├če bis Einm├╝ndung Burgstra├če - Burgstra├če - Haarenstra├če in Richtung und bis Einm├╝ndung Mottenstra├če - Ausfahrt Mottenstra├če 
  • Wallstra├če bis Einm├╝ndung Neue Stra├če - Neue Stra├če bis Kurwickstra├če -  Kurwickstra├če in Richtung und bis Einm├╝ndung Mottenstra├če - Ausfahrt Mottenstra├če.
  • Die Heiligengeiststra├če von 91er-Stra├če bis Heiligengeistwall. Dieser Bereich darf montags bis samstags jeweils von 18.30 Uhr bis 10.00 Uhr und von Samstag, 18.30 Uhr, bis Montag, 10.00 Uhr, befahren werden.

(jr)

Fr├╝here Meldungen
11.11.2009 - Drei Jahre
17.02.2009 - Keine Dauergenehmigung
17.06.2008 - Noch freiere Fahrt

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz