04.09.2002

Durchsuchung mit Folgen

Die Gerüchteküche brodelte zwar schon am gleichen Abend (siehe Forum), dennoch haben wir uns aus guten Gründen ein paar Tage Zeit mit dieser Mitteilung gelassen:

Am vergangenen Mittwch wurde (wieder einmal) eine Oldenburger Taxifirma von der Steuerfahndung mit einem Großaufgebot beehrt.

Ergebnis bisher: Zwei Mitglieder der Firmenleitung mußten bis auf weiteres ihren Wohnort ändern - sprich: Sie befinden sich bis zum jetzigen Zeitpunkt in Untersuchungshaft.
Zur Sache selbst gibt es keine ernstzunehmenden Äußerungen.
(jr)
 

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum