29.04.03

Saisonauftakt

Zahlreiche Festivitäten in den Nachbargemeinden führen Oldenburger Taxifahrer in Versuchung

Ob Tilly-Fest in Wardenburg, Erdbeerbowlenparties in Bokel oder die in dieser Woche beginnenden Frühtänze auf dem Land - in Oldenburg und umzu wird ab sofort wieder ein ziemliches Taxi- und Mietwagendurcheinander herrschen.

Protestierten noch während des letzten Kramermarkts die Oldenburger Kutscher medienwirksam gegen das unzulässige Wildern auswärtiger Fahrer, so bieten sich in den nächsten Wochen etliche  Gelegenheiten zur Revanche. Nur: Unzulässige Bereitstellung bleibt unzulässige Bereitstellung - auch wenn viele Städter argumentieren, dass die Verhältnismäßigkeiten zwischen Oldenburger und  Umland-Veranstaltungen doch arg in Schieflage geraten sind.

Fairness und sensibles Beobachten der jeweiligen Situation vor Ort scheint angebracht. Ein  besonnenes Verhalten also, das leider sicherlich schwer fällt angesichts der anhaltenden Umsatzkrise.

Bleibt zu hoffen, dass der zu erwartende Vollrausch vieler Fahrgäste nicht auch auf die Taxifahrer übergreift und alle ihre Aggressionen unter Kontrolle haben.
(gl)

 

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum