11.07.2004

Taxi Bösel goes America

Wiefelsteder Taxiunternehmen präsentiert sich in neuem Outfit

Wenn schon bunt, dann wenigstens ein möglichst einheitliches Design: Dass das Wiefelsteder Taxiunternehmen schon lange einen Hang zum Außergewöhnlichen hat,  ist in der Ammerländer Taxiszene seit Jahren bekannt.

Doch dem Ganzen setzte der Firmeninhaber Werner Bösel beim heutigen Tag der offenen Tür noch einen drauf.

Neben neuen Räumlichkeiten und einer neuen Fahrzeugpflegehalle präsentiert sich seit kurzem ein Teil des Fuhrparks ganz im Stil der legendären New Yorker Checker-Taxis.

Da müssen selbst ausgemachte Gegner der Farbfreigabe zugeben:
„Wiedererkennungswert? Note 1 !“
(gl)
 

Taxi-Bösel in neuem Outfit

Taxi-Bösel in neuem Outfit

Taxi-Bösel in neuem Outfit

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum