26.10.2006

Neuer Taxistand vor EWE-Arena

Eingerahmt von Nägeln und Fahrradstellplätzen: Neuer Taxistand vor der EWE-Arena

EWE-Arena: Versperrte Ausfahrt

Ausfahrt verboten

Ein- und Aussteigezone vor der EWE-Arena

Der “Mietwagenstreifen”

Neuer Taxistand

Vorplatzgestaltung der EWE-Arena fast abgeschlossen

Großzügig bemessen ist seit wenigen Wochen Oldenburgs neuester Taxistand vor der EWE-Arena: Bis zu 5 Fahrzeuge finden kurz hinter der als Einbahnstraße beschilderten Zufahrt von der Maastrichter Straße aus Platz.

Doch ganz zufrieden können Oldenburgs Personenbeförderer im Bereich der Arena leider noch nicht sein: Eine neu eingerichtete Ein- und Ausstiegszone für Mietwagen parallel zur Straßburger Straße kann so nicht angefahren werden, da sie seit ihrer Fertigstellung durch Absperrungen blockiert wird.

Noch problematischer sieht es für die Taxen aus. Die bereits durch Stahlnägel markierte  und im Halbkreis verlaufende Ausfahrtspur ist so nicht nutzbar, da sie vor fünf Eisenpfosten endet. Diese sollen sicherlich bei Bedarf entfernt werden, doch leider hat sich schon bei den ersten zwei ausverkauften Heimspielen der Bundesliga-Basketballer und beim Gastspiel des Bremer Musikfests gezeigt, dass sich darum niemand kümmert ...
(gl)  

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum