Horst Nosofsky25.07.2007

Gestorben

Am vergangenen Donnerstag starb ein begnadeter Musiker und Zeichner, ein Allrounder schlechthin. Horst Nosofsky, INNENSPIEGEL-Mann der ersten Stunde, wurde nur 53 Jahre alt.

Eine kleine Ausstellung mit Zeichnungen seines auch aus den ersten INNENSPIEGEL-Ausgaben bekannten Taxifahrers Acht Fuffzehn ist gegenwärtig in der Pizzeria Peperoni in der Ofener Straße 13 aufgebaut.
(dis)

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum