03.02.2009

“Beschilderung wird geprüft”

Stadt weiterhin für Befahren der Busspur in der Moslestraße

 „Darf ich nun oder darf ich nicht?“, ist zur Zeit eine vieldiskutierte Frage unter Oldenburgs Taxifahrern, wenn es um die Mitnutzung der Busspur in der Moslestraße geht.

Rückblende: Bereits Ende September vergangenen Jahres hatte der INNENSPIEGEL vermeldet, dass die Stadtverwaltung das Befahren der Abbiegespur des ÖPNV auch nach Beendigung der Umbauarbeiten der Lappankreuzung genehmigen würde.

Und so hofften Oldenburgs Taxifahrer, dass diese kundenfreundliche Mitnutzungsmöglichkeit auch wieder durch das Zusatzschild „Taxi“ gekennzeichnet werden würde – bisher leider vergeblich.  Zwar hat es offensichtlich bisher noch keine Bußgeldscheide seitens der Polizei gegeben, doch der eine oder andere deutlich sichtbare Warnhinweis eines Streifenbeamten mußte bereits mehrfach zur Kenntnis genommen werden …

Stadtsprecherin Christiane Maaß bekräftigte auf Nachfrage noch einmal, dass „Taxen aus der Moslestraße kommend weiterhin die Li

03.02.09 - Taxistand Staulinie fällt weg

Platz schaffen für Zweiräder:
Das Taxischild ist schon weg,
der private PKW dürfte bald folgen ...

nksabbiegespur des ÖPNV benutzen dürfen, um die Staulinie zu befahren“. Allerdings werde die Beschilderung geprüft und gegebenenfalls ergänzt, so Maaß weiter.

Leider unwiederbringlich verloren ist der besonders tagsüber als Aussteige- und Treffpunktmöglichkeit beliebte Taxistand an der Staulinie in Höhe der Elisenstraße. „Der frühere Taxenstand unweit der Einmündung Elisenstraße kann hingegen nicht wieder eingerichtet werden. Das lässt das neue Fahrbahnprofil  und die neue Aufteilung des öffentlichen Verkehrsraumes  der Staulinie nicht mehr zu.“, stellte Christiane Maaß fest und machte Oldenburgs Taxifahrern zugleich aber doch ein wenig Hoffnung: „Inwieweit sich hier unter Zuhilfenahme der linksseitigen Parkflächen Möglichkeiten für einen Taxistellplatz ergeben, wird noch geprüft, weil die Planungen für die Staulinie noch nicht abgeschlossen sind.“

gl

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum