24.11.2014

Logisch

Rat beschließt neuen Taxitarif einstimmig

Der Rat der Stadt Oldenburg hat dem vorlegten Taxitarif-Entwurf in der heutigen Sitzung einheitlich zugestimmt. Er kann nach der noch ausstehenden amtlichen Bekanntmachung am 01.01.2015 in Kraft treten.

Einziger Redner war der SPD-Ratsherr Christoph Sahm. Die deutliche Erhöhung stufte er als logische Konsequenz aus dem gewollten Mindestlohn ein. Es sei klar, daß es Leute gebe, die z.B. aus Krankheitsgründen Taxi fahren müßten und keinen Euro übrig hätten. Diese Menschen müsse man künftig unterstützen.

Das Gesamtmaß der Erhöhung beläuft sich auf deutlich über 20 %, was nicht zuletzt auch dem Verzicht auf den bisherigen Karenzfaktor bei der Wartezeit geschuldet ist. Die Verwaltungsvorlage gab die Änderungen allerdings nur unzureichend wieder. Kurios: Der Fahrradzuschlag wurde das erste Mal seit seiner Einführung vor mehr als 43 Jahren erhöht.

(jr)

Info:
Oldenburger Taxitarife seit 1959 im Überblick

Frühere Meldung:
18.11.2014 - Der Mindestlohntaxitarif

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum