Taxi-Net: Die Internetsite von
DER INNENSPIEGEL

(Stand 09.12.2000)

Das monatelange Warten hat ein Ende:

Zu finden sind seit Mitte November Informationen ├╝ber die  Magazin-Ausgaben von DER INNENSPIEGEL inklusive Leseproben. F├╝r alle, denen die Druckqualit├Ąt der letzten Ausgabe zu mies war, gibts hier noch mal die Kolumne ÔÇťLeben im Taxiland?! - verstehe nur stand  bahnhof?ÔÇŁ zusammen mit den beanstandeten Fotos, dieses Mal in Farbe.  www.derinnenspiegel.de
 
Hauptteil der Internet-Site ist die Rubrik Aktuell. Hier finden sich taxirelevante Meldungen und Berichte, die st├Ąndig erneuert werden. Und es ist auch Platz f├╝r Polemik und Satire zu  angesagten Themen. 
 
Des weiteren gibts eine Infoseite mit (zur Zeit) einer Aufstellung der neuesten Stra├čenbenennungen oder ├änderungen am Stra├čennetz. Auch die Oldenburger Taxiordnung ist enthalten.  Auf einer Linkseite sind Verweise zu Internet-Seiten zu finden, deren Anklicken wir empfehlen k├Ânnen.
 
Erster Kommentar eines Nutzers: ÔÇťSchwarz, schnell, scharfÔÇŁ. Danke f├╝r die Lorbeeren.
 
Aber auch Kritik gabs. Die Schriftgr├Â├če fiele bei einigen Bildschirmaufl├Âsungen ein wenig klein aus. Stimmt - eine ├ťberarbeitung ist in Sicht. F├╝rs erste hier ein Tip: Es handelt sich bei Text auf Internetseiten (fast) immer um sogenannte relative Schriftgr├Â├čen. Daher kann jeder im Men├╝ ÔÇťAnsichtÔÇŁ eines Browsers die Schriftgr├Â├če f├╝r alle  dargestellten Texte ver├Ąndern.

Weiterer Stein des Ansto├čes war die Textlastigkeit. Auch hier: Wir arbeiten daran. Mittelfristig wird es eine M├Âglichkeit geben, Texte und auch Infos per Download zu bekommen. 

Wer Ideen und W├╝nsche bez├╝glich  weiteren Inhalts hat: Immer her damit. Wir versuchen, die Seite so informativ und benutzerfreundlich wie m├Âglich zu gestalten.
(jr)
 
  

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz