Juristenfutter

Zur Neuauflage der im Verlag Heinrich Vogel erschienenen Standardwerke ÔÇťBOKraft-KommentarÔÇŁ sowie ÔÇťLenk- und Ruhezeiten im Stra├čenverkehrÔÇŁ

Im Laufe der letzten Monate sind zwei Standardwerke der juristischen Taxiliteratur neu aufgelegt worden: Im M├╝nchner Verlag Heinrich Vogel erschien die 16. Auflage des BOKraft-Kommentars von Dr. Gerhard Hole sowie  die 12. Auflage der ÔÇťLenk- und Ruhezeiten im Stra├čenverkehrÔÇŁ von Christoph Rang. 
 
Der Titel des ersten Buchs f├╝hrt zun├Ąchst ein wenig in die Irre. Die Verordnung ├╝ber den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr (kurz: BOKraft) nimmt nur ein Drittel der knapp 300 Seiten ein. Erg├Ąnzt wird sie durch den (kommentarlosen) Abdruck von u.a. Personenbef├Ârderungsgesetz, Freistellungsverordnung, Verordnung ├╝ber Allgemeine Bef├Ârderungsbedingungen, Berufszugangsverordnung f├╝r den Stra├čenpersonenverkehr, Fahrerlaubnisverordnung samt Pr├╝fungsrichtlinien sowie Ausz├╝gen aus StVO und StVZO. 

Zusammengenommen entsteht daraus ein aktueller ├ťberblick ├╝ber die wesentlichen taxirelevanten Gesetze und Regelungen. Vor allem f├╝r die nicht immer so gutbetuchten FahrerInnen ergibt sich so eine  preiswerte M├Âglichkeit, sich mit den juristischen Grundlagen des Gewerbes vertraut zu machen. Da├č daran durchaus Interesse besteht, konnten wir nach dem Abdruck einiger kommentierter Ausz├╝ge aus der BOKraft  im letzten INFOSPIEGEL sehen. Die dort erw├Ąhnte ├änderung bei der Regelung des Rauchens in Nichtrauchertaxen findet sich hier in aller Ausf├╝hrlichkeit wieder. Da aber st├Ąndig an allen oben erw├Ąhnten Regelungen herumgefeilt wird, hat sich naturgem├Ą├č einiges gegen├╝ber der Vorausgabe getan.
 
Buch zwei informiert in aller Ausf├╝hrlichkeit ├╝ber den aktuellen Stand des Fahrpersonalrechts. Den Schwerpunkt bilden dabei (anders als beim  BOKraft-Kommentar: nomen est omen) die ma├čgeblichen EU-weiten Regelungen zu den Lenk- und Ruhezeiten im Stra├čenverkehr. Anhand von vielen Beispielen wird verdeutlicht, wie der Gesetzgeber seine Paragraphen  verstanden wissen m├Âchte. Zu vielen Punkten sind erkl├Ąrende Hinweise und Kommentare aufgef├╝hrt. 
Weiter enthalten sind das Fahrpersonalgesetz samt Durchf├╝hrungsbestimmungen, das Arbeitszeitgesetz und mehr.

Alles in allem Stoff eher f├╝r die Unternehmerseite. Doch bei der Lekt├╝re stellt sich schnell heraus, da├č gerade hier offenbar Nachholbedarf besteht: Wer aus der Fahrerschaft k├Ânnte denn schon behaupten, da├č er das an geeigneter Stelle auszuh├Ąngende Arbeitszeitgesetz in seinem Unternehmen schon einmal - wie in ┬ž 16 vorgeschrieben - einsehen konnte? Zu diesem Zweck ist ├╝brigens im gleichen  Verlag auch eine Fahreranweisung Lenk- und Ruhezeiten erh├Ąltlich.
(jr)
 
Dr. Gerhard Hole
BOKraft-Kommentar
288 Seiten, Paperback
Preis: 24,50 EUR
ISBN 3-574-24015-5
 
Christoph Rang
Lenk- und Ruhezeiten im 
Stra├čenverkehr
141 Seiten, Paperback
Preis: 16,00 EUR
ISBN 3-574-23013-3
 
 Beide B├╝cher erscheinen im Verlag Heinrich Vogel M├╝nchen und sind direkt dort (auch ├╝ber Internet:
www.heinrich-vogel-shop.de ) bzw. im Buchhandel erh├Ąltlich.

 

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz