23.05.2001

Das vierte Oldenburger Verkehrsforum:
Es tut sich was ...

Auch wenn die Zuh├Ârerzahl beim vierten Oldenburger Verkehrsforum am 14. Mai 2001  im Haus der Gegenseitgkeit-Versicherung sehr zu w├╝nschen ├╝brig lie├č, wurden die interessierten  Besucher doch umfangreich ├╝ber die in Zukunft umzusetzenden Schl├╝sselma├čnahmen des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) informiert.

Bemerkenswert:
Bei der Wahl der Verkehrsmittel in Oldenburg entscheiden sich

  • lediglich 5,6 %  aller befragten B├╝rgerInnen f├╝r den ├ľPNV
  • 21,8 % nehmen das Rad
  • 17,4 % sind auf Schusters Rappen unterwegs
  • und ├╝berw├Ąltigende 55,2 % nutzen das Auto.

Da bleibt also noch viel zu tun, denn schlie├člich bildet die F├Ârderung von Bussen und Bahnen einen Schwerpunkt des VEPs. F├╝r das ├Ârtliche Taxigewerbe ergibt sich aus diesen Prozentzahlen eher eine gro├če Chance zur Mitarbeit, denn schlie├člich geh├Âren auch, was ja oft vergessen wird, die Taxen zum ├ľPNV. Also: Ausbau des Anruf-Sammel-Taxi Angebots, Bahntaxi, Einbindung der Taxen in das eventuell kommende Nachtbus-Projekt ... Viele M├Âglichkeiten, die zuk├╝nftig in Angriff genommen werden k├Ânnten!

Apropos Nachtbus: Neben der bereits bestehenden ÔÇ×NachteuleÔÇť laufen die Planungen zur Zeit in die Richtung, parallel an Wochenenden auch zwei Linien im Stadtgebiet laufen zu lassen. Unliebsame Konkurrenz f├╝r die Taxen? Jeder verlorene Kunde ist einer zuviel ...

Eine weitere Schl├╝sselma├čnahme ist die Komplettierung des Einbahnrings um die Oldenburger City und zwar im verbleibenden Rest vom Kasinoplatz bis zum Lappan. Der demn├Ąchst geplante Verkehrsversuch sieht zun├Ąchst eine Einbahnstra├čenregelung von der Kreuzung Gartenstra├če/Theaterwall bis zum Julius-Mosen-Platz vor. Die Ergebnisse des Versuchs sollen dann Aufschlu├č dar├╝ber geben, ob diese  Schl├╝sselma├čnahme Sinn macht. N├Ąhere Angaben, wann denn beispielsweise die einzelnen Schritte realisiert werden sollen, lie├čen sich auf dieser Veranstaltung nicht in Erfahrung bringen. Aber wir bleiben, wie  immer, am Ball.
(gl)

Fr├╝here Berichte zum Thema:
Nachtbus: News vom Verkehrsausschu├č
Wallring: Einbahnregelung kommt erst 2002
Verkehrsentwicklungsplan:Der VEP kommt (I) und Der VEP kommt (II)
Beteiligung der Taxen am VEP: Wer ist N.N. ?
 

Seitenanfang   •   Kontakt   •   Impressum   •   Datenschutz