Die in dieser Rubrik gesetzten externen Links sind häufig nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.

29.07.2003

Kurioser Versicherungsfall

Ein Bankkaufmann aus Kaltenkirchen bekommt von der Haftpflicht-Versicherung eines Taxifahrers Börsenverluste ersetzt. Er war als Fahrgast bei einem  Wildunfall schwer verletzt worden. Durch den folgenden Krankenhausaufenthalt sei er daran gehindert gewesen, seine im Wert fallenden Aktien rechtzeitig abzustoßen. Das Landgericht Kiel schenkte ihm Glauben. Unglaublich.
(jr)

Fundstelle:Hamburger Abendblatt

 

Nächste Meldung
Vorherige Meldung
 

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum