Neue Straßen in Oldenburg

Tip: Die Straßennamen sind mit der Anzeige in OSM verlinkt.


Straßenverzeichnis Oldenburg und Umgebung

Neu erschienen:
22. Auflage - Stand April 2016

Erhältlich beim Taxiruf Oldenburg,
Stedinger Straße 4, 26135 Oldenburg
Achtersteven
(Bahnhofsviertel)
Stau bis Alter Stadthafen

Alte Schäferei (Donnerschwee)
Straße auf dem Gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - 2. und 3. links von Georg-Elser-Straße ab Ammergaustraße sowie am Ende von Tiemannhof

Alter Stadthafen (Bahnhofsviertel)
Stau bis Stau. Für die Straße wurde der südliche Teil der Güterstraße umbenannt.

Am Palstek (Bahnhofsviertel)
2. rechts von (Stau L>) Alter Stadthafen

Anne-Frank-Platz (Donnerschwee)
Platz auf dem Gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - Querstraße am Ende der Kranbergstraße

Astrid-Lindgren-Straße (Eversten-West)
1. Seitenstraße links der Edewechter Landstraße nach Thomasburg

Barkenweg (Neuenwege)
2. rechte Nebenstraße der Holler Landstraße nach der BAB - Zufahrt zum Kompostwerk. Der Barkenweg (von niederdeutsch Birke) wurde nach einer früheren dortigen Straße gleichen Namens benannt..

Beverbäker Wiesen (Donnerschwee)
Straße auf dem gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - abgehend von Anne-Frank-Platz und Georg-Elser-Straße

Bohlenhof (Donnerschwee)
Straße auf dem Gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - 1. links von Georg-Elser-Straße ab Ammergaustraße

Dänholmer Weg (Eversten-West)
1. Seitenstraße links vom Kaspersweg nach Lerigauweg

Fehmarner Ring (Eversten-West)
4. rechts von (Edewechter Landstraße R>) Ostseestraße.

Geesthöhe (Etzhorn)
Sackgasse links abgehend von (Wilhelmshavener Heerstraße L> Sieben Berge L>) Flogsand.

Georg-Elser-Straße (Donnerschwee)
Straße auf dem Gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - Anne-Frank-Platz bis Ammergaustraße

Hannah-Höch-Straße (Kreyenbrück)
Letzte Stichstraße rechtsseitig der Klingenbergstraße. Benannt nach der zu den Dadaisten zählenden Malerin Hannah Höch (1889-1978).

Hilde-Domin-Straße (Bürgerfelde)
Neuer Name für eine alte Straße: Nach jahrelangem Streit wurde die frühere Hedwig-Heyl-Straße am 02.11.2015 umbenannt.

Hofstraße (Alexandersfeld)
1. Nebenstraße rechts von Am Alexanderhaus. Der Name bezieht sich auf den benachbarten Alexander-Hof.

Hundsmühler Höhe (Eversten)
Sackgasse rechts abgehend von (Hundsmühler Straße L>) Isenkamp

Ibo-Koch-Straße (Bürgerfelde)
Von der (Alexanderstraße R>) Bürgerfelder Straße rechts abgehende Sackgasse zur neuen Feurwache 1. Der Brandkassenamtmann Ibo Koch wurde 1922 erster Leiter der freiwilligen Feuerwehr Oldenburg. Ibo Koch ist zudem Gründer einer Heim- und Ausbildungsstätte des Oldenburgischen Landesfeuerwehrverbandes, dem er als Vorsitzender und Landesbrandmeister von 1927 bis 1933 vorstand. Er war von 1930 bis 1933 erster Leiter der Feuerwehrschule Haus Osternberg, aus der die heutige Niedersächsische Landesfeuerwehrschule Loy hervorgegangen ist. (aus der Verwaltungsvorlage zur Benennung)

Igelweg (Osternburg)
(Bremer Heerstraße L> Ostweg R>) Sandweg (1.links) - benannt in Anlehnung an die ebenfalls nach Tieren benannten Nachbarstraßen Hasenweg und Reiherweg

Im Technologiepark (Wechloy)
Von der Ammerländer Heerstraße nach der Unterführung rechts abzweigende Straße zur Erschließung des Technologieparks Oldenburg.

Juiststraße (Eversten-West)
Sackgasse am Ende des westlichen Teils der (Edewechter Landstraße R>) Nordseestraße.

Justin-Hüppe-Ring (Kreyenbrück)
Sackgasse links abgehend von (Cloppenburger Straße R> Buschhagenweg L>) Hansa-Ring. Benannt nach dem Gründer der Justin Hüppe Rollofabriken

Leo-Trepp-Straße (Innenstadt)
Umbenannter Abschnitt der ehemaligen Wilhelmstraße südlich der Katherinenstraße. Der Oldenburger Ehrenbürger Leo Trepp (1913-2010) war ein deutsch-US-amerikanischer Rabbiner und Theologieprofessor.

Logemannhof (Donnerschwee)
Straße auf dem Gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - 1. rechts von Georg-Elser-Straße ab Ammergaustraße

Norderneyer Straße (Eversten-West)
Verbindungsstraße zwischen (Edewechter Landstraße R>) Nordseestraße und Juiststraße.

Nordseestraße (Eversten-West)
Westliche Haupterschließungsstraße des Neubaugebiets Eversten-West - Einfahrt 2. Seitenstraße rechts der Edewechter Landstraße nach Thomasburg

Ostseestraße (Eversten-West)
Haupterschließungsstraße des Neubaugebiets Eversten-West - Einfahrt 1. Seitenstraße rechts der Edewechter Landstraße nach Thomasburg

Poeler Ring (Eversten-West)
3. rechts von (Edewechter Landstraße R>) Ostseestraße.

Rund Achtern (Bahnhofsviertel)
3.rechts von (Stau L>) Alter Stadthafen

Schumacherhof (Donnerschwee)
Straße auf dem gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - zwischen Anne-Frank-Platz und Alte Schäferei

Steinkamp (Etzhorn)
Ringstraße abgehend von (Wilhelmshavener Heerstraße R>) Am Patentbusch

Tiemannhof (Donnerschwee)
Straße auf dem gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - zwischen Anne-Frank-Platz und Alte Schäferei

Up de Wührden (Bümmerstede)
Ringstraße von der Sandkruger Straße nach Otto-Wels-Straße links abgehend.

Usedomer Ring (Eversten-West)
2. rechts von (Edewechter Landstraße R>) Ostseestraße

Wallheckenring (Etzhorn)
Ringstraße rechts abgehend von (Wilhelmshavener Heerstraße R>) Haseler Weg

Weiße Rose (Donnerschwee)
Straße auf dem gebiet der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne - von Schlieffenstraße bis Anne-Frank-Platz und Tiemannhof

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum