26.06.2012

Ohne Worte II

Rat beschließt Tariferhöhung einstimmig

Kunst, Inklusion, Bahnumgehung - in der heutigen Ratssitzung zeigte sich einmal mehr, welche Themen die Oldenburger Lokalpolitiker stundenlang bewegen können. Taxen gehören trotz der von der NWZ jüngst angeprangerten Defizite nicht dazu. Unter Zeitdruck stimmte der Rat der Verwaltungsvorlage ohne Nachfragen und Gegenstimmen zu. Die künftigen Tarife sehen damit wie folgt aus:

 
Tarif 2008
Tarif 2012
Erhöhung
Grundpreis
 
2,50 €
2,80 €
12 %
Streckenpreis 6-22 Uhr
 < 5 km
1,70 €/km
1,80 €/km
6 %
< 10 km
1,50 €/km
1,60 €/km
7 %
> 10 km
1,10 €/km
1,40 €/km
27 %
Streckenpreis 22 - 6 Uhr sowie sonn- und feiertags
< 5 km
1,80 €/km
1,90 €/km
6 %
< 10 km
1,60 €/km
1,70 €/km
6 %
> 10 km
1,10 €/km
1,50 €/km
36 %
Wartezeitpreis
 
22 €/Stunde
jeweils 180 Sek. ohne Berechnung
24 €/Stunde
jeweils 90 Sek. ohne Berechnung
(9 %)
Zuschläge
GRT
3,00 €
3,00 €
0 %
Mitnahme eines Fahrrads
1,00 €
1,00 €
0 %

(jr)

Frühere Meldungen
15.05.12 - Verkehrsausschuß winkt Tarifvorlage einstimmig durch
08.05.12 - Preisschub für Langstrecken

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum