Die in dieser Rubrik gesetzten externen Links sind häufig nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.

25.08.2004

Defizite

Patientenbeauftragte sieht Nachbesserungsbedarf bei Krankenfahrten

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Helga Kühn-Mengel, hat Nachbesserungen an der Gesundheitsreform nicht ausgeschlossen. Das berichtet heute tagesschau,de.

Die Patienten erlebten die stärkere Überprüfung von Leistungen durch die Krankenkassen oft als Härte und Verweigerung. Unter anderem seien daher Änderungen bei der Übernahme von Taxikosten zu prüfen.


Die Meldung von tagesschau.de:
“Patienten sollen ihre Rechte einfordern”

 

Nächste Meldung
Vorherige Meldung

 

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum