Die in dieser Rubrik gesetzten externen Links sind häufig nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.

27.12.2005 Stuttgart

Kontrollkarten

Fahrgäste sollen über Qualität abstimmen

Die Stadt Stuttgart erhöht den Druck auf die Taxibranche. Nach einer Meldung der Stuttgarter Zeitung sollen Fahrgäste ab Januar Fahrer und Fahrzeuge auf Karten bewerten, die dafür an publikumsstarken Stellen ausgelegt werden.

Neben Komfortmerkmalen wird auch ein Auge auf Sprach- und Ortskenntnisse geworfen. Auf diese Weise will die Stuttgart Marketing mithelfen, den immer noch vorhandenen unverbesserlich unfreundlichen Fahrern auf die Spur zu kommen und “die Spreu vom Weizen zu trennen”. Die zu diesem Zweck vor einem Jahr gestartete Serviceplakettenaktion sei bisher nicht so erfolgreich gewesen wie geplant. Nur an zwei Dritteln der Taxen klebe die Plakette, und auch über diese Fahrer gebe es noch Beschwerden.
(dis)

Die Meldung in der Stuttgarter Zeitung online:
Fahrgäste sollen Taxifahrer bewerten

Vorherige Meldung
Nächste Meldung

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum