11.11.2009

Ausgebucht

Frauenmobil-Etat für 2009 ausgeschöpft

Anders als im vergangenen Jahr ist die für das Frauenmobil-Projekt bewilligte städtische Summe schon vorzeitig aufgebraucht. Gab es seinerzeit noch zu Beginn Dezember einen Aufruf, sich die noch nicht verkauften Tickets zu holen, so ist dieses Mal trotz des deutlich späteren Starts im Frühjahr schon 4 Wochen vorher Schluß. Die Gutscheine können wie gehabt bis zum Jahresende eingelöst werden.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oldenburg, Kornelia Ehrhardt, hatte Ende Oktober die teilnehmenden Unternehmen darauf aufmerksam gemacht, daß auf einem Teil der bisher zur Abrechnung eingereichten Gutscheine der Name der Nutzerin nicht eingetragen sei, und bat um Information der Fahrer.

Zugleich wurde eine Befragung der Nutzerinnen über Motive und Zufriedenheit angekündigt.
(dis)

Frühere Meldungen
23.04.2009 - Neustart nach guter Bilanz
13.04.2009 - Weiterhin sicher durch die Nacht
22.12.2008 - In der Warteschleife
08.12.2008 - Auf der Erfolgsspur
19.01.2008 - Fortsetzung folgt
01.11.2007 - Auftakt

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum