Die in dieser Rubrik gesetzten externen Links sind häufig nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.

29.01.2005 Bielefeld

Teure Ungeduld

Gefährliche Körperverletzung wegen 2 EUR

Wegen 2 EUR ins Krankenhaus? Kein Problem in Bielefeld. Weil es dem Taxifahrer zu lange dauerte, bis eine Kundin das in seinem Fahrzeug verlorene Geld wiederfand, setzte er sie und ihren Begleiter kurzerhand an die Luft. Beim Versuch, den Wagen aufzuhalten, wurde sie vom Taxi erfaßt. Der Taxifahrer fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Er muß sich nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.
(dis)

Nächste Meldung
Vorherige Meldung

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum