06.10.09

Verdacht erhärtet

DNA-Spuren weisen auf Verdächtigen hin

Nach einer Meldung der Polizei OL-Stadt/Ammerland werden die Ermittlungen der "Moko Taxi" auch eineinhalb Wochen nach den Angriffen auf zwei Taxifahrer weitergeführt. Im Rahmen der Vernehmungen gab der Tatverdächtige Micky M. zu, eine 61 Jahre alte Taxifahrerin in Stuhr mit Messerstichen schwer verletzt zu haben. Den Mord an einem 58-jährigen Taxifahrer in Elsfleth-Moorhausen bestreitet er nach wie vor. Nachdem jetzt an der Bekleidung, die in der Nähe des Tatortes in Elsfleth-Moorhausen gefunden wurde, DNA-Spuren des Verdächtigen festgestellt wurden, hat sich der Tatverdacht allerdings erhärtet.
(dis)

Frühere Meldungen
02.10.09 “Gewalt darf uns nicht stumm machen”
30.09.09 Untersuchungshaft
29.09.09 Gefaßt
28.09.09 Weitere Details
28.09.09 Schnelle Arbeit
26.09.09 Weiterer Überfall
26.09.09 Tätersuche
25.09.09 Mord

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum