Die in dieser Rubrik gesetzten externen Links sind häufig nur begrenzte Zeit nutzbar - wundere Dich also nicht, wenn eine Fehler-Seite erscheint.

21.05.2005 Schaffhausen

Raub mit Folgen

Taxifahrer fährt flüchtenden Dieb tot

Ein 23-jähriger Portemonnaiedieb ist in der Nacht auf Samstag in Schaffhausen auf der Flucht von einem Taxi überfahren und tödlich verletzt worden.

Der junge Mann war als Fahrgast mit dem Taxi unterwegs gewesen.  Am Fahrtziel angekommen entriß er dem Fahrer das Portemonnaie und flüchtete zu Fuß. Der Taxifahrer fuhr dem Flüchtigen im Auto hinterher, überrollte und verletzte ihn dabei tödlich.

Ähnliches war schon im vergangenen Dezember einem Fahrgast in Troisdorf widerfahren. Dort hatte der Fahrer eines Taxis nach Streitigkeiten kurzen Prozeß gemacht und den 17-jährigen Mann mit seinem Taxi durch eine Hecke hindurch verfolgt und beim Überfahren lebensgefährlich verletzt.

Die Meldung bei NZZ Online:
Taxi überfährt flüchtenden Dieb

:Frühere Meldung:
12.12.2004 - Durchgedreht

Nächste Meldung
Vorherige Meldung

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum