27.02.2010

Prozeßbeginn

Verhandlung um Oldenburger Taxifahrermord ab März

Die 1. Große Jugendkammer des Oldenburger Landgerichts verhandelt ab dem 09.03.2010 im Fall des Taxifahrermords vom Herbst vergangenen Jahres. Angeklagt ist ein 20-jähriger Mann aus Lemwerder (Kreis Wesermarsch). Ihm wird vorgeworfen, zunächst den 58-jährigen Oldenburger Taxifahrer an der Elsflether Stadtgrenze erstochen und am darauffolgenden Tag in Stuhr eine 61-jährige Taxifahrerin ebenfalls durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt zu haben.
(dis)

Meldungen zum Thema
25.03.10 Urteil im Taximordprozeß
25.03.10 Aus dem Rahmen gefallen
23.03.10 Amoklauf auf Raten
20.03.10 Auf der Zielgeraden
16.03.10 Einmalig ...
11.03.10 “Ein ganz normaler Junge”
11.03.10 Gedächtnistücken
11.03.10 “Rauchen Sie?”
09.03.10 “Kann sein, muß aber nicht”
27.02.10 Prozeßbeginn
06.10.09 Verdacht erhärtet
02.10.09 “Gewalt darf uns nicht stumm machen”
30.09.09 Untersuchungshaft
29.09.09 Gefaßt
28.09.09 Weitere Details
28.09.09 Schnelle Arbeit
26.09.09 Weiterer Überfall
26.09.09 Tätersuche
25.09.09 Mord

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum