11.03.2010

“Rauchen Sie?”

Auf der Suche nach der richtigen Marke

Im Prozeß um den Oldenburger Taximord bekamen am Dienstag und Mittwoch Zeugen, die sich auf dem Weg zur schwimmenden Insel aufgehalten hatten, eine Standardfrage gestellt, die am Ende sogar für allgemeines Schmunzeln sorgte. “Rauchen Sie?” fragte Richter Dr. Janßen. In vielen Fällen lautete die Antwort: Ja. “Welche Marke?” Es kam die ganze Markenvielfalt auf den Tisch, wenn auch in der Regel nur eine Sorte pro Raucher. Auflockernde Ausnahme: “Ich rauche alles.” “Werfen Sie auch mal Kippen aus dem Autofenster?” “Immer!”

Hintergrund der Fragerei war der Fund einer Zigarette unter dem Oldenburger Taxi und einer Schachtel der gleichen Sorte im Delmenhorster Taxi. Der Angeklagte hatte am Vortag gesagt, er rauche diese Sorte ebenfalls, aber sogleich relativiert: “Das ist eine geläufige Sorte.”

(jr)

Meldungen zum Thema
25.03.10 Urteil im Taximordprozeß
25.03.10 Aus dem Rahmen gefallen
23.03.10 Amoklauf auf Raten
20.03.10 Auf der Zielgeraden
16.03.10 Einmalig ...
11.03.10 “Ein ganz normaler Junge”
11.03.10 Gedächtnistücken
11.03.10 “Rauchen Sie?”
09.03.10 “Kann sein, muß aber nicht”
27.02.10 Prozeßbeginn
06.10.09 Verdacht erhärtet
02.10.09 “Gewalt darf uns nicht stumm machen”
30.09.09 Untersuchungshaft
29.09.09 Gefaßt
28.09.09 Weitere Details
28.09.09 Schnelle Arbeit
26.09.09 Weiterer Überfall
26.09.09 Tätersuche
25.09.09 Mord

Seitenanfang   •   Home   •   Kontakt   •   Forum